Workshops für pädagogische Fachkräfte

Kollegiale Beratung für Heilpädagog:innen in Kitas

Die Rolle von Heilpädagog:innen in Kitas ist eine ganz besondere. Zum einen trägt man die Verantwortung für die Förderung der integrativ betreuten Kinder, zum anderen muss man auch die Bedürfnisse der "Regelkinder" im Blick haben. In vielen Einrichtungen ist  man Teil eines großen Teams und profitiert von den unterschiedlichen pädagogischen Erfahrungen der Erzieher:innen, doch irgendwie fehlt manchmal der direkte Austausch mit anderen Heilpädagog:innen.

Um Heilpädagog:innen aus dem Arbeitsfeld Kita, die Möglichkeit zu geben, sich gegenseitig näher kennen zu lernen, sich auszutauschen, Förderideen (Spiele, Übungen usw.) vorzustellen, sich untereinander zu vernetzen und zu beraten, wurde die Kollegiale Beratung entwickelt. In der Kleingruppe (3-4 Personen) bekommt jede/r Teilnehmer:in die Gelegenheit, eigene Anliegen einzubringen und Ideen beizutragen. 

Die Treffen finden zu festgelegten Terminen in meinen Praxisräumen in Oberg statt. Man kann sich für einzelne Termine anmelden- eine feste Gruppe gibt es nicht. Auch Kolleg:innen, die außerhalb des Landkreises Peine tätig sind, sind herzlich willkommen.

Die Kosten pro Termin betragen 40,00 €- bitte erfragen Sie bei Ihrem Arbeitgeber, ob die Kosten übernommen werden.

Eine Anmeldung kann über Telefon (05172/966 7094), WhatsApp (0151-403 955 35) oder per Mail (kontakt@praxis-paets.de) erfolgen. Bitte Namen, Telefonnummer, die Kindertagesstätte und ggf. den Themenwunsch (z.B. Fallbesprechung) angeben.

Termine: Donnerstag den 08.09.2022

                Dienstag, den 11.10.2022

                Donnerstag, den 10.11.2022

                Dienstag, den 06.12.2022

                (jeweils von 17:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr)

PXL_20201109_172414402.jpg