Stellenangebote

Zum 15.08.2021 sucht die Heilpädagogische Praxis Pä.t.s Verstärkung!

Sie sind Heilpädagog:in (Dipl./BA/staatl. anerkannt)/ Sozialpädagog:in (Dipl./BA/

staatl. anerkannt) oder Dipl. Pädagog:in und arbeiten gern mit Kindern, Jugendlichen und

Tieren? Idealerweise haben Sie sogar eine lerntherapeutische Zusatzausbildung oder sind

gerade dabei eine solche zu absolvieren?

Dann könnte Sie dieses Stellenangebot interessieren!

Für die mobile und ambulante Frühförderung für Kinder von 0-6 Jahren, die Lerntherapie für Schüler:innen mit Teilleistungsstörungen und die heilpädagogische Lernförderung für Schulkinder suche ich engagierte, (heil-) pädagogisch erfahrene und empathische Unterstützung. 

Da in der Heilpädagogischen Praxis Pä.t.s tiergestützte Pädagogik in die Angebote integriert werden kann, wäre die Mitnahme eines eigenen Hundes mit entsprechender (begonnener) Ausbildung zum Schul- oder Therapiebegleithundeteam möglich. 

Die Stelle wird in Teilzeit (20-25 Std./Wo.) besetzt, eine Stundenaufstockung wäre bei Bedarf möglich. Die Bezahlung erfolgt angelehnt an den TVÖD. 

Infos zu den Angeboten finden Sie auf dieser Homepage oder im Rahmen eines persönlichen Kontaktes via Telefon (05172/966 7094).

Ich freue mich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.05.2021 per Post oder

Mail (kontakt@praxis-paets.de).

Herzlichst,

Britta Wolff

692651_original_R_K_B_by_birgitta hohene